1-Tages-Tour Uros und Insel Taquile

Die schwimmenden Inseln der Uros

Der höchstgelegene schiffbare See der Welt, der Titicacasee auf 3800m, lädt Sie zu einem abwechslungreichen Tagesausflug ein. Sie starten am Morgen mit dem öffentlichen Boot, um zu den nur 30 Minuten vor Puno gelegenen schwimmenden Inseln der Uros zu gelangen. Dieses Volk lebte an den Ufern des Hochlandsees und wurde von den Prä-Inka-Kulturen angegriffen, besiegt und schließlich auf den See getrieben, wo sie erfindungsreich Inseln aus Schilf anlegten und auch heute noch auf diesen leben. Bei den Uros handelt es sich um eine Gemeinschaft von mehreren Inseln, die nicht nur kleine Dörfer darstellen, sondern auch Schulen und Supermärkte besitzen.

\n

Im Anschluss geht es mit dem Boot für circa 3 Stunden weiter über den See. Das Ziel ist Taquile, die Insel der strickenden Männer, wo Sie optional zum Mittagessen eine fangfrische Forelle genießen können. Abgeschnitten von der Zivilisation haben die Menschen hier eine ganz besondere Art des Zusammenlebens aufrecht erhalten, werden die alten Gesetze befolgt und der Gemeinderat bei Entscheidungen um Rat gefragt. Umgeben vom glitzernden Wasser des Titicacasees zeigt sich die Insel in seiner ganzen landschaftlichen Pracht für Sie. Nach einer kleinen Wanderung, bei der Sie die Insel erkunden und die Menschen kennen lernen, geht es per Boot zurück nach Puno.

\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n
\n
Dauer des Ausfluges:
\n
\n
1 Tag
\n
\n
Kosten des Ausfluges:
\n
\n
25,00 USD pro Person (Gruppentour)
\n
\n
Inbegriffen:
\n
\n
englisch/spanischspr. Guide
\n
Bootsfahrt im öffentlichen Boot
\n
Alle Eintritte
\n
\n
Extrakosten:
\n
\n
Mittagessen, Trinkgelder
\n
\n
Hinweis:
\n
\n
6.30 Uhr Abholung am Hotel
\n