Wanderung von Patabamba nach Huchuy Qosqo

In der Comunidad Patabamba

Begeben Sie sich mit uns auf diese Wanderung und erleben Sie eine Bergtour mit dem herrlichen Panorama der Anden. Unvergessliche und wunderschöne Ausblicke ins Heilige Tal der Inka und auf den Fluss Urubamba werden Ihre ständigen Begleiter sein. Sie beginnen die Tour mit dem Besuch des Inka-Ayllu „Yuyay“ der Gemeinde oder Comunidad von Patabamba. Die Frauen dieser Gruppe stellen hoch oben in den Anden traditionelle Strickwaren her, die teilweise aus Alpakawolle bestehen. Sie können den Frauen beim Herstellen der Wolle, dem Einfärben oder Weben zusehen und überdies die erzeugten Produkte kostengünstig erwerben. Mit dem Kauf werden diese Weberinnen direkt und damit ihre Dörfer unterstützt, ohne dass ein Zwischenhändler sich eine große Summe Geld abzieht.

\n

Dann setzen Sie Ihren Weg fort. Nach einem kleinen Bergpass führt der Pfad zum Teil auf alten Inkastraßen oberhalb des Heiligen Tales mit faszinierenden Ausblicken und beeindruckenden Schluchten bis zu den Ruinen von Huchuy Qosqo. Die Anlage, die auf Quechua „kleines Cusco“ heißt, besteht aus mehreren Gebäuden aus Stein und Lehmziegeln sowie einer großen Halle und einem Bewässerungskanal. Das imposanteste Gebäude wird „Kallanka“ genannt und diente wahrscheinlich als Herberge für den reisenden Inka oder seine Truppen. Atmen Sie die herrliche Luft - Sie befinden sich nun auf 3600 m Höhe! Die Magie der Anden wird durch die schneebedeckten Gipfel noch vertieft und Sie werden sich wie in einer anderen Welt fühlen. Diese Ruinenanlage kann nur zu Fuß und nicht mit dem Auto erreicht werden, weshalb Sie nur auf sehr wenige andere Touristen treffen werden. Im Anschluss erfolgt der Abstieg 600 m tiefer nach Lamay ins Heilige Tal und von dort die Rückfahrt.

\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n\n
\n
Dauer des Ausfluges:
\n
\n
1 Tag, ab/an Cusco
\n
\n
Schwierigkeitsgrad:
\n
\n
mittel (Wanderzeit etwa 5 bis 6 Stunden)
\n
\n
Kosten des Ausfluges:
\n
\n
75,00 USD pro Person (bei 2 Personen)
\n
70,00 USD pro Person (bei 3 Personen)
\n
65,00 USD pro Person (bei 4 Personen)
\n
\n
Inbegriffen:
\n
\n
Taxitransport von Cusco nach Patabamba
Rücktransport von Lamay nach Cusco im öffentlichen Bus
Trekkingbegleiter (englisch/spanischspr.)
Kleines Mittagspicknick
\n
\n
Extrakosten:
\n
\n
Eintritt Ruinenanlage von Huchuy Qosqo
\n
nicht aufgeführte Mahlzeiten, Trinkgelder
\n
deutschspr. Guide (20,00 USD pro Person Aufschlag pro Tour)
\n
\n
Hinweis:
\n
\n
Abholung im Hotel in Cusco oder Heiligen Tal um 7.30 Uhr!
\n
\n